TSV Borgfeld Faustball

17. Dezember 2017, posted in Weiblich U10U10 wird Vize-Meister

Die weibliche Jugend U10 konnte am letzten Spieltag in der Bezirksliga Lüneburg den 2. Tabellenplatz verteidigen und sich somit den Vize-Meister-Titel sichern.

Im ersten Spiel gegen Düdenbüttel 1 gestaltete sich die erste Halbzeit sehr eng. Die Borgfelderinnen schafften es nicht sich entscheidend abzusetzen. In der zweiten Halbzeit wurde aber der Hebel umgelegt und ein ungefährdeter 33:22 Sieg bescherte den ersten Sieg des Tages.

Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen den Tabellenführer aus Selsingen. Spielerisch knüpften die TSV-Mädchen an ihre gute Leistung aus dem ersten Spiel an, aber die Selsingerinnen spielten konsequent über ihre starke Angreiferin, die ein ums andere Mal punkten konnte. Am Ende stand eine klare 17:31 Schlappe.

Im letzten Spiel gegen den direkten Verfolger Düdenbüttel 2 waren die Borgfelderinnen aber trotz der vorherigen Niederlage wieder voll dabei und hielten den Gegner über die gesamte Spielzeit auf Abstand. Ein verdienter 28:22 Sieg und den damit erreichten Vize-Titel waren der Lohn für eine super gespielte Saison.

Die zweite Borgfelder Mannschaft konnte am letzten Spieltag auch noch einmal punkten und erreichte in der Abschlusstabelle den 6. Platz.

TSV 1: Sophie Mielke, Sina Samlow, Lea Beekhuis, Lüka Meyer, Melek Müller
TSV 2: Paula Weippert, Luisa van Lengen, Yara Hennings, Paula Sievers, Layla Raschwan

written by woolthaa">woolthaa